Mit Hochdruck ins digitale Zeitalter dank des Endian Proof of Concept-Kit




Über 120 Jahre Erfahrung in den Bereichen Kompressor- und Hebetechnik: Das Unternehmen J.A. Becker & Söhne mit Sitz in Erlenbach bei Heilbronn wurde 1897 gegründet und hat sich im Laufe seiner Firmengeschichte zum international renommierten Hersteller von Kompressoren im Mittel- und Hochdruckbereich entwickelt. Das Proof of Concept-Kit (POC-Kit) von Endian bildet das Fundament für den Weg des Traditionsunternehmens in die Digitalisierung.

Als Unternehmen des deutschen Mittelstands legt J.A. Becker & Söhne großen Wert auf Qualität und Sicherheit. Zur Wartung der Kompressoren fährt in Abstand von festen Zeitintervallen ein Servicetechniker zum Kunden. International übernehmen ausgebildete Servicepartner diese regelmäßigen Wartungen. Falls zwischen den Wartungsintervallen eine Störung auftreten sollte, steht den Kunden eine Servicehotline zur Verfügung, über die die meisten Probleme gelöst werden können. Andernfalls wird ein Servicetechniker zum Kunden entsandt. In Ausnahmefällen kann es durchaus vorkommen, dass dieser bis nach China reisen muss.

Download J.A.Becker Case Study